Hörfunkstudie I

Die Bedeutung der Werbung im ARD-Hörfunk für Werbewirtschaft und Mediaplanung

Erstmals und aus aktuellem Anlass wurden jetzt in einer Studie zur "Bedeutung der Werbung im ARD-Hörfunk für Werbewirtschaft und Mediaplanung" Vertreter der größten deutschen Media-Agenturen und ausgewählte Media-Entscheider von Unternehmen befragt, welche Konsequenzen sie aus einem möglichen Werbeverbot oder einer weiteren Beschränkung für den ARD-Werbefunk ziehen würden. Die Studie war vom Markenverband und der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) in Auftrag gegeben worden.


Die Studie kann über die Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) bezogen werden. Bitte folgen Sie dem Link (s. unten) zur Bestellung.


 

 

Kosten: kostenfrei