Gremien und Partnerorganisationen

Die OWM stellt durch ihre aktive Mitarbeit in den relevanten Gremien und Verbänden sicher, dass die Interessen der werbungtreibenden Unternehmen in Deutschland berücksichtigt werden. Hierzu gehört u.a. die Mediaforschung. Die dort erhobenen Daten dienen dem Leistungsnachweis, bestimmen indirekt die Preise und sind daher von herausragender Bedeutung für die Werbungtreibenden. Die OWM schafft durch ihre Arbeit die Voraussetzungen für eine optimale Planung und einen effizienten Einsatz der Werbeinvestitionen.

In folgenden Gremien und Verbänden arbeitet die OWM aktiv mit:

World Federation of Advertisers
Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft
Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse
Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern
Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung
INFOnline
Media Smart